Zweck
Home Einsatzabteilung Förderverein Kontakt:

Der Förderverein der Ortsfeuerwehr Grasberg e.V.

iwurde im November 2003 von engagierten Bürgerinnen und Bürgern gegründet um das Feuerlöschwesen und die Jugendarbeit zu fördern und die Aktivitäten der Ortsfeuerwehr Grasberg finanziel zu unterstützen. In ihm haben sich rund 120 Mitglieder zusammengefunden: Feuerwehrleute, private Gönner und Firmen. Diese Einrichtung ist ein rechtlich eigenständiger,  eingetragener Verein und somit kein Organisationszweig der kommunalen freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Grasberg. Wer die Feuerwehr unmittelbar finanziell unterstützen möchte, ist beim Förderverein genau richtig. Der Förderverein ist als gemeinnützig anerkannt, so dass Beiträge und Zuwendung steuerlich absetzbar sind. Der Verein ist nicht gegründet worden, um die grundsätzlich notwendigen Anschaffungen, wie zum Beispiel Einsatzfahrzeugen oder Ausrüstungsgegenständen, zu ermöglichen. Dazu ist die Gemeinde Grasberg, als Träger der Feuerwehr, gesetzlich verpflichtet. Diese Ausgaben werden aus kommunalen Mitteln bestritten. Es gibt jedoch finanzielle Aufwendungen, die dürfen oder können (gerade in Zeiten knapper Kassen) von der Kommune leider nicht übernommen werden. Der Förderverein versucht diese Lücke im Rahmen seiner Möglichkeiten und Mittel zu schließen und die Arbeit der Ortsfeuerwehr Grasberg ausgewogen zu unterstützen.

Besonderer Zweck des Vereins ist es:

• interessierte Einwohner für die Freiwillige Feuerwehr zu gewinnen, • öffentliche und private Stellen in Fragen des Brandschutzes zu beraten, • die Aus- und Weiterbildung der Einsatzabteilung zu unterstützen, • den überregionalen Erfahrungsaustausch zu pflegen, • den abwehrenden Brandschutz, die technische Hilfeleistung, den Arbeitsschutz, die Unfallverhütung sowie die     Hilfeleistung bei anderen Vorkommnissen im Sinne des Niedersächsischen Brandschutzgesetzes und des     Katastrophenschutz- und Hilfeleistungsgesetzes zu fördern, • die Grundsätze des Feuerschutzes zu pflegen und durch gemeinschaftliche Veranstaltungen kameradschaftliche     Verbindungen zwischen Mitgliedern des Vereins, der Ortsfeuerwehr Grasberg und zu anderen Feuerwehren herzustellen, • die Jugendfeuerwehr und die Kinderfeuerwehr zu fördern.  Besonders hervorzuheben ist unsere Unterstützung der allgemeinen Jugendarbeit in der Jugendfeuerwehr und Kinderfeuerwehr Grasberg. Hier werden für die Mädchen und Jungen im Alter von 8 bis 18 Jahren Spiele und Sportgeräte zur Verfügung gestellt und Zuschüsse für die Durchführung von Zeltlagern, Freizeitfahrten und Besichtigungen gezahlt.
©2013 Reiner Lüdtke
Förderverein der Ortsfeuerwehr Grasberg e.V.
als gemeinnützig anerkannt